RIWOG Real Estate Management GmbH

Börsegasse 12, 1010, Wien
Börsegasse 12
1010, Wien
01 5128889

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:30–17:30 Uhr
  • Dienstag: 08:30–17:30 Uhr
  • Mittwoch: 08:30–17:30 Uhr
  • Donnerstag: 08:30–17:30 Uhr
  • Freitag: 08:30–14:30 Uhr
  • Samstag: Geschlossen
  • Sonntag: Geschlossen

Mit viel Engagement und fachlichem Know-How setzt die RIWOG neue Maßstäbe bei der Vermarktung, Entwicklung und Verwaltung von Immobilien.

Personenbezogene Daten, sind Daten, die die Identifizierung einer Person zulassen. Dies sind unter anderem der Name, die Adresse, das Geburtsdatum und die IP-Adresse.Wir (die RIWOG Real Estate Management GmbH) nehmen den Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt daher ausschließlich im Falle Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage (im Sinn der DSGVO) vorliegt. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Aufgaben und Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf dieser hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum, Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain, IP Adresse des anfragenden Computer, Suchwörter, (…)*. Wir verarbeiten und speichern sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen von E-Mail-Anfragen übermitteln (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, etc.) zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme sowie zur weiteren Pflege von Kundenbeziehungen. Diese Daten werden bis auf Ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert.Sollten im Zusammenhang mit diesen Datenschutzbestimmungen Fragen auftauchen, senden Sie uns bitte ein E-Mail an folgende Adresse: [email protected].

Da die Einwilligung eines Kindes nur dann rechtmäßig ist, wenn das Kind das 16. Lebensjahr vollendet hat, ist die Nutzung unserer Dienste für Personen, die diese Altersgrenze nicht erreicht haben, nicht gestattet. Mit Abgabe der Zustimmungserklärung sichern Sie zu, dass Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten, personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung, sowie ein Recht auf Berichtigung, Widerspruch, Datenübertragung, Einschränkung der Bearbeitung sowie Sperrung oder Löschung unrichtiger/unzulässig verarbeiteter Daten.Sie haben auch das Recht, eine allenfalls erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Zur Geltendmachung der Ihnen zustehenden Betroffenenrechte (Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch und/oder Datenübertragung1) wenden Sie sich an [email protected] Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Dies ist in Österreich die Datenschutzbehörde.1 Sofern im Fall der Datenübertragung nicht ein unverhältnismäßiger Aufwand verursacht wird.

Grundsätzlich stellen wir Ihre personenbezogenen Daten dritten Parteien nicht zur Verfügung.Allerdings kann es zur Erfüllung Ihres Auftrages (Vermittlungsvertrag, auch Suchauftrag) oder aus gesetzlichen Gründen erforderlich sein, Ihre Daten an vertrauenswürdige Dritte weiterzuleiten. Dies können Gerichte oder Behörden oder sonstige beteiligte Dritte (auch Auftragsverarbeiter, die für uns tätig sind) sein. Das können interne Abteilungen unseres Unternehmens sein (EDV) oder auch Gesellschaften unserer Unternehmensgruppe (zur Abwicklung gemeinsamer Projekte), Hausverwaltungen oder mit uns in Geschäftskontakt stehende Makler und Finanzierungsexperten. In diesen Fällen erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten ausschließlich auf Grundlage des DSGVO (aufgrund der von Ihnen erteilten Einwilligung, zum Zwecke der Erfüllung eines Vertrages oder der Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, etc.) und umfassen den Namen, die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse.

Auf der RIWOG Website haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren. Im Rahmen der Abonnementeintragung benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Einwilligung, mit dem Bezug des Newsletters einverstanden zu sein. Um den Missbrauch von E-Mail-Adressen zu verhindern, senden wir Ihnen sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben ein Bestätigungs-E-Mail zu, welches einen Link zur Bestätigung der Anmeldung enthält (Double-Opt-In Verfahren).Sie haben die Möglichkeit das Abonnement unseres Newsletters jederzeit zu stornieren. Dazu senden Sie bitte ein E-Mail an folgende Adresse [email protected]. Im Rahmen der Stornierung werden Ihre Daten, die im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versandt stehen, umgehend gelöscht.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich jederzeit bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde:Wickenburggasse 8-10, 1080 WienTelefon: +43 1 531 15-202525, Telefax: +43 1 531 15-202690E: [email protected]: https://www.dsb.gv.at

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden die beanstandeten Links umgehend entfernt.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (in der Folge kurz: „AGB") bilden die Grundlage für alle mit der RIWOG Real Estate Management GmbH (in der Folge kurz: „RIWOG") abgeschlossenen Verträge über die Vermittlung von Immobilien und weiters für Leistungen, Lieferungen, Angebote und sonstige rechtsgeschäftliche Handlungen. Sie beziehen sich insbesondere auf das Rechtsverhältnis zwischen Auftraggebern (Abgeber und Interessenten) und der RIWOG bei der Vermittlung von Immobilien.

Die RIWOG wird als Immobilienmaklerin auf der Grundlage eines Vermittlungsvertrages tätig. Weiters wird die RIWOG - unter Berücksichtigung der Ausgestaltung des Rechtsgeschäftes - als „Doppelmaklerin" für beide Vertragsparteien tätig.

Die Vermittlungstätigkeit der RIWOG erfolgt entgeltlich. Die RIWOG erhält ein Vermittlungshonorar auf Grundlage des Maklervertrages sowie insbesondere gemäß §§ 6 und 7 MaklerG. Dieses Honorar ist ab Abschluss eines vermittelten Rechtsgeschäftes sofort zur Zahlung fällig. Für die Vermittlung reicht die Namhaftmachung des vermittelten Geschäftspartners aus.

Der Provisionsanspruch der RIWOG entsteht insbesondere dann, wenn das im Vermittlungsauftrag bezeichnete oder ein wirtschaftlich gleichwertiges Rechtsgeschäft durch die Tätigkeit der RIWOG zwischen dem Abgeber und dem von RIWOG namhaft gemachten Interessenten rechtswirksam zustande kommt.

Vermittelt RIWOG einen Vertrag, mit dem Abgeber oder dem Interessenten das zeitlich befristete Recht eingeräumt wird, durch einseitige Erklärung das betreffende Geschäft zustande zu bringen (Optionsvertrag), sind bei Abschluss des Optionsvertrages 50 % der für die Vermittlung des Hauptgeschäftes vereinbarten Provision zu bezahlen. Die restlichen 50 % werden sodann mit Ausübung des Optionsrechts durch den Berechtigten fällig.

Eine vollständige Dienstleistungserbringung seitens der RIWOG liegt bereits bei einer Namhaftmachung der Geschäftsgelegenheit vor, insbesondere auch dann wenn vom Auftraggeber keine weiteren Tätigkeiten der RIWOG gewünscht oder ermöglicht werden. In diesem Fall kann der Maklervertrag nicht mehr widerrufen werden und ist Grundlage eines Provisionsanspruches, wenn es in der Folge zum Abschluss eines Rechtsgeschäftes über eine vom Immobilienmakler namhaft gemachte Geschäftsgelegenheit kommt.

Darüber hinaus gebührt der RIWOG gemäß § 15 Abs. 1 MaklerG ein Aufwandersatz für Aufwendungen und Mühewaltung in Höhe der Provision oder sonstigen Vergütung auf Basis des zu vermittelnden Rechtsgeschäftes. Dieser Aufwandersatz besteht auch unabhängig eines der RIWOG zurechenbaren Vermittlungserfolg insbesondere aus den in § 15 MaklerG genannten Gründen. Der Interessent hat insbesondere in folgenden Fällen eine Provision bzw. eine Aufwandentschädigung an die RIWOG zu bezahlen wenn:

Die Höhe der Provision richtet sich nach der Höhe der Gegenleistung für das vermittelte Objekt (vereinbarter Kaufpreis, Bruttomiet- bzw. Pachtzins einschließlich Betriebskosten und allenfalls gesetzlicher Umsatzsteuer, etc.).

Bei Tauschgeschäften gilt als Wert des zu vermittelnden Objektes der Verkehrswert, einschließlich der Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände, sowie der sonst mit übertragenen Vermögenswerten. Bei Objekten mit unterschiedlichem Verkehrswert gilt der höhere Verkehrswert. Bei Zahlungsverzug gelten die gesetzlichen Verzugszinsen.

Der Abgeber und Interessent ist entsprechend den einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes mit einer automationsunterstützten Verwendung seiner Daten für die Kundendatei der RIWOG und insbesondere zur Durchführung von Marketing-Aktionen einverstanden. Diese Zustimmung kann vom Abgeber oder Intersenten jederzeit – auch ohne Angabe von Gründen – widerrufen werden.

Die RIWOG haftet nur gegenüber ihren Auftraggebern, nicht jedoch gegenüber Dritten. Davon ausgenommen sind Dritte, für welche der gegenständliche mit der RIWOG abgeschlossene Vertrag Schutzwirkungen zugunsten Dritter entfaltet.

Die RIWOG übernimmt keine wie immer geartete Haftung für die Richtigkeit des ermittelten Verkehrswertes, sowie dessen Erzielbarkeit bei Verkauf oder Verwertung des Objektes.

Die gegenständlichen AGB und das dadurch geregelte Vertragsverhältnis zur RIWOG unterliegen dem österreichischen Recht. Gerichtsstand für alle Rechtstreitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist das sachlich zuständige Gericht in Wien.

Die Unwirksamkeit aller oder einzelner Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen oder des durch die Geschäftsbedingungen geregelten Vertragsverhältnisses, lässt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

RIWOG Real Estate Management GmbH: Meinungen

5/5 (2 Meinungen)
Elisabeth Wolf 1 year ago

Fantastische Erfahrung: Herr Adel von RIWOG hat uns beim Kauf einer Wohnung in außergewöhnlich professioneller, seriöser, kenntnisreicher und in einer persönlich sehr angenehmen Weise unterstützt und beraten. Er hat sich viel Zeit genommen für unser Fragen und Anliegen und zeigte ein hohes Engagement bis zur Vertragsunterzeichnung. Einfach TOP!

Teresa Bergmann 1 year ago

Fantastische Erfahrung: Nach der nun völlig abgeschlossenen Abwicklung des Kaufes einer Immobilie aus dem Angebot von Herr Dreisiebner, möchten wir uns auch auf diesem Weg nochmals für die exzellente Zusammenarbeit bedanken. Nach einigen negativen Erfahrungen mit schlecht informierten Immobilienmaklern, waren wir von seiner fachlichen Kompetenz, seiner authentischen Art, der sehr guten Beratung und dem Rund-Um-Service positiv überrascht. Wir haben die Zusammenarbeit mit ihm als absolut vertrauensvoll empfunden, insbesondere auch, weil seine Betreuung über den Hauskauf hinaus überragend war.

Hinterlassen Sie Ihre Meinung zu RIWOG Real Estate Management GmbH:

1 = schlecht
5 = ausgezeichnet

RIWOG Real Estate Management GmbH wird in den folgenden Auflistungen angezeigt:

Andere Immobilienagenturen, die Sie interessieren könnten

Fügen Sie Ihre Immobilienagentur kostenlos zu unserem Verzeichnis hinzu

Wenn Sie eine Immobilienagentur leiten und in unserem Guide erscheinen möchten, senden Sie uns Ihre Unternehmensinformationen und Sie können völlig kostenlos erscheinen.

Fügen Sie Ihren Immobilienmakler kostenlos hinzu

Das größte Immobilienverzeichnis in Austria

Finden Sie die besten Immobilienmakler in Ihrer Nähe